Allgemeines Zivilrecht

Das allgemeine Zivilrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen rechtlich gleichgestellten Rechtssubjekten, also natürlichen Personen und/oder juristischen Personen. Vereinfacht gesagt dreht sich das allgemeine Zivilrecht um die Probleme aus den rechtlichen Beziehungen im Alltag. 

Insbesondere gehören zu diesem Rechtsgebiet das Kaufvertrags- sowie das Werkvertragsrecht. Oftmals liegen hier die Probleme im Bereich der Sachmängelhaftung oder der Frage des Bestehens eines Schadensersatzanspruchs. Es kann sich auch die Problematik ergeben, ob man von einem Kaufvertrag zurücktreten oder ein Vertrag widerrufen werden kann, weil es sich beispielsweise um einen Vertrag handelt, der im Internet oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurde. Weitere Probleme können etwa im Rahmen von Allgemeine Geschäftsbedingungen auftreten. Oder es geht um einen möglichen Anspruch auf Schadensersatz aus unerlaubten Handlungen – beispielsweise auf Grund einer Körperverletzung oder Sachbeschädigung. 

 

Sie sehen, das allgemeine Zivilrecht ist vielfältig. Gern berate ich Sie in diesem Bereich.

Alle Rechte vorbehalten. Werbeagentur Tim Jannis Fischer